slider-image

Kinder und Jugendliche für Technik begeistern

In nahezu allen Lebensbereichen sind wir heute von Technik umgeben. Ganz selbstverständlich nutzen wir technische Gegenstände und vergessen dabei gerne die ingenieurwissenschaftliche Meisterleistung, welche im Vorfeld erbracht wurde.

Die intensive Förderung des technischen Nachwuchses ist uns ein wichtiges Anliegen und eines unserer VDI-Satzungsziele. Wir möchten Kinder und Jugendliche für MINT begeistern und neugierig machen auf die große, spannende Welt der Technik mit fast unbegrenzten Möglichkeiten.

 

 

 

 

Technik begeistert!

Angebote und Veranstaltungen

Wir organisieren Veranstaltungen und Workshops für Kinder und Jugendliche zu einer großen Bandrebite an techniscen Themen.

Wichtig ist uns dabei, die Freude an Technik und spannende Hintergründe zu vermitteln, die im Schulalltag nicht selten zu kurz kommen.

Zu unseren Angeboten
VDI TecMobil

Das neue TecMobil

Das reich ausgestattete VDI-TecMobil bringt Technologie, Kreativität und Spaß vor Ort. Wir kommen mit 3D-Drucker, Lasercutter, VR-Brillen und vielem mehr direkt an Schulen, Kindergärten und Messen.

In Kürze mehr!

Hier zur Übersicht
VDI Jungmitgliedschaft

VDIni- und Zukunftspilotenclubs

Wie begeistert man Kinder und Jugendliche für Technik und Naturwissenschaften?
Auf diese Frage gibt der VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. eine kreative Antwort: durch den VDIni- und den Zukunftspiloten-Club. Hier entdecken Mädchen und Jungen auf unterhaltsame und spielerische Weise die Welt der Technik.

Weiter zu den Clubs
DARSTELLUNGSPROBLEME / HINWEIS ZU IHREM BROWSER
Sehr geehrte Besucher*innen,

Sie verwenden zur Darstellung unserer Internetseite den Browser „Microsoft Internet Explorer“, was in den meisten Fällen zu fehlerhaften Darstellungen der Inhalte und zu starken Funktionseinschränkungen führt.

Um unsere Website optimal nutzen zu können, verwenden Sie bitte einen alternativen Browser, wie zum Beispiel Microsoft Edge, Google Chrome, Mozilla Firefox oder Apple Safari.

Entschuldigen Sie bitte die Umstände und vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr VDI-Team